Eine Trauerkarte…

Hola und willkommen zu einem neuen Bloghop vom PaStello Designteam. Heute ist das Thema Trauerkarten.

Ich wollte nie Trauerkarten basteln… Leider musste ich erst auf dem harten Weg lernen, wie wichtig eine dieser Karten sein kann, wenn die Wörter nicht wirklich reichen… Damit fühlt man sich nicht mehr so allein gelassen.

Ich weiß nicht, ob die Trauer je ein Ende haben wird… Ich traue um meine Mutter, um mein altes ich und um die „Freunde“ die nicht da waren als ich mich so verloren fühlte. Ich traue um meine Familie wie sie Mal war, ich traue um den verlorene Zeit und um die Träume die nicht mehr erfüllt werden können… Ich traue um uns…

Eine Trauerkarte…

Aber, was macht man wenn die Trauer so groß ist? Dann beschäftigt sich man mit alles mögliche um nicht dran zu denken… am besten klappt das bei mir mit Papiere und Stempeln.

Ich wollte etwas schlichtes basteln und so ist meine Karte entstanden: In Anthrazitgrau und Vanille. Mit Pergament, Strassteine und schwarzer Kordel geschmückt.

Obwohl die Karte so schlicht ist, bin ich überrascht, wie viele Stempel ich dafür benutzt habe.

Lass uns jetzt weiter zu Pias Blog gehen und ihre Karte anschauen.

Und hier geht es weiter mit der anderen Teilnehmer:

Dorothee

Ximena – das bin ich 🌷

Pia

Zsuzsánna

Patricia

Maren

Waltraud

Katja

Conni

Simone

Hier findet ihr noch die Liste mit der Materialien die ich benutzt habe und die Links direkt zu meine Online Shop:


2 Kommentare zu „Eine Trauerkarte…

Gib deinen ab

  1. Wunderschön dein Trauerkarte, und ja es ist nicht einfach und schön so eine Karte zu basteln. Aber der Tod gehört leider genauso wie das auf die Welt kommen zu unserem Leben. Und wir haben es leider nicht in der Hand wann und wie wir gehen werden.
    Mein Trost durch meinen Glauben ist, dass ich obwohl ich ja von der Welt gehe, dann trotzdem irgendwie nach Hause gehen darf wenn ich mal sterbe, denn dann komme ich zu Gott und dort gibt es kein Leid, keine Trauer, keine Krankheit usw. mehr.
    Glaube gibt halt und nimmt die Angst.
    Liebe Grüße
    Conni

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: